Aktuelle Entscheidungen und News im Arbeitsrecht

Wir wollen Ihnen einmaligen Content bieten. Wir arbeiten aktuelle Urteile, wichtige Entscheidungen, News im Arbeitsrecht und Trends praxisgerecht auf. Anläßlich der Entscheidungen geben wir Ihnen rechtlich fundierte Tipps, die Ihnen helfen Ihre Rechtslage fundiert zu beurteilen. Wir wünschen eine anregende Lektüre.

01.10.2009

Beweislast bei Diskriminierung, Leitende Angestellte

Bei den Regelungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) bereitet es Arbeitnehmern, da sie die diskriminierende Absicht des Arbeitgebers beweisen müssen. Von erheblicher praktischer Relevanz (für Arbeitnehmer, aber auch Arbeitgeber) ist daher die Beweislastumkehr des § 22 AGG, die Arbeitnehmern die Durchsetzung ihrer Ansprüche erleichtern soll und auch die Diskriminierung Leitender Angestellter umfasst.

Weiterlesen „Beweislast bei Diskriminierung, Leitende Angestellte“

06.05.2009

7 Antworten zu Kündigung, Abfindungsverhandlungen und Abfindung

Der Arbeitsmarkt bleibt turbulent. Ein stetiges Element bleibt der Wechsel von Führungskräften und die Gestaltung von Abfindungsverhandlungen. Die Gründe sind vielfältig. Mal ist es der Wunsch nach neuen Ufern, mal ein Angebot auf Abschluss eines Aufhebungsvertrages. Hinter diesem Angebot kann eine Umstrukturierung stehen, aber auch sich ändernde Seilschaften. Kündigung und Aufhebungsvertrag bleiben jedenfalls Formen der Beendigung, mit denen sich immer mehr Arbeitnehmer auseinandersetzen müssen. Wir geben Ihnen die wichtigsten 7 Antworten.

Weiterlesen „7 Antworten zu Kündigung, Abfindungsverhandlungen und Abfindung“

24.09.2008

Fachanwalt für Arbeitsrecht Robert Mudter zur Kündigung und Anhörung des Betriebsrates

Sollte es in Ihrem Unternehmen einen Betriebsrat geben, so ist dieser vor Ausspruch jeder Kündigung, also bei ordentlichen, außerordentlichen, als auch Änderungskündigungen, zu hören (§ 102 BetrVG).
Eine ohne Anhörung des Betriebsrates ausgesprochene Kündigung ist unwirksam. Die fehlende Anhörung kann auch nicht nachgeholt werden. Die Kündigung muß vielmehr, diesmal nach ordnungsgemäßer Anhörung, erneut ausgesprochen werden.

Weiterlesen „Fachanwalt für Arbeitsrecht Robert Mudter zur Kündigung und Anhörung des Betriebsrates“

28.07.2008

Pflegezeitgesetz

Seit dem 01.07.2008 gilt das Pflegezeitgesetz (PflegeZG).

Ziel des Gesetzes ist, Beschäftigten die Möglichkeit zu eröffnen, pflegebedürftige nahe Angehörige in häuslicher Umgebung zu pflegen und damit die Vereinbarkeit von Beruf und familiärer Pflege zu verbessern.

Weiterlesen „Pflegezeitgesetz“

11.07.2008

Kanzlei für Arbeitsrecht

Sollte ich zu einem Fachanwalt für Arbeitsrecht? Durch die erfolgreiche Teilnahme an besonderen Fortbildungsveranstaltungen nebst Prüfung und Bearbeitung einer festgesetzten Mindestzahl von Mandaten kann der Rechtsanwalt die Bezeichnung eines Fachanwaltes erwerben. Bei einem Fachanwalt kann der Rechtssuchende darauf vertrauen, dass dieser seine besondere Qualifikation nachgewiesen hat und sich einer ständigen Fortbildung unterziehen muss.

Weiterlesen „Kanzlei für Arbeitsrecht“